Mittwoch, 05. August 2020
Notruf: 122 / Euronotruf: 112
 

eiko_list_icon T03-VU-Binden von Betriebsmittel bei ASZ


Technischer Einsatz
Einsatzort Details

B20
Datum 06.07.2020
Alarmierungszeit 11:44 Uhr
Einsatzbeginn: 11:45 Uhr
Einsatzende 14:00 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 16 Min.
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter HBM Erich Fritz
eingesetzte Kräfte

FF Graßnitz
Fahrzeugaufgebot   HLF2  MTF-A
Technischer Einsatz

Einsatzbericht

Am Montag, den 06.07.2020 wurde die FF Grassnitz um 11:44 erneut zum Binden von Betriebsmitteln auf der B20 beim ASZ Aflenz Richtung Dörflach alarmiert.

An der Einsatzstelle befand sich eine Treibstoffspur welche ein Traktor verlor. Diese zog sich vom ASZ über Dörflach bis zum Draiacher Hauptplatz.

Die FF Grassnitz entfernte diese mit Bindemittel welches anschließend von der Kehrmaschine der Gemeinde Aflenz aufgesammelt wurde.

Eingesetzt waren:
▪️ HLF2 Grassnitz
▪️ MTFA Grassnitz
▪️ Kehrmaschine der Gemeinde Aflenz
▪️ Polizei
▪️ Straßenmeisterei

Der Einsatz konnte nach ca. 2 Stunden beendet werden.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Einsatzübersicht

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.