Mittwoch, 22. Januar 2020
Notruf: 122 / Euronotruf: 112
 

eiko_list_icon Gesamtübung mit FF Aflenz


Übung
Einsatzort Details

Reitstall Baumgartner
Datum 31.10.2019
Alarmierungszeit 18:00 Uhr
Einsatzende 21:30 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 30 Min.
Alarmierungsart Aussendung
Einsatzleiter OBI Stefan Eder
Mannschaftsstärke FF Graßnitz 11 Mann, FF Aflenz 14 Mann
eingesetzte Kräfte

FF Graßnitz
FF Aflenz
    Fahrzeugaufgebot   HLF2  KLF  MTF-A
    Übung

    Einsatzbericht

    Am 31.10.2019 fand die Gesamtübung gemeinsam mit der FF Aflenz statt.

    Übungsannahme war ein Brand beim Reitstall Baumgartner mit mehreren vermissten Personen.

    Die Feuerwehr Grassnitz rückte mit HLF2, KLF und MTF-A zum Übungsobjekt aus.

    Beim Übungseinsatzort war es Aufgabe der Feuerwehren eine Brandbekämpfung und eine Menschenrettung durchzuführen. Während die Feuerwehr Graßnitz mit der Menschenrettung begann und ein Angriffstrupp mit den Löscharbeiten wurde von der Feuerwehr Aflenz eine Zubringleitung von einem Bach zum Brandobjekt verlegt um den HLF2 Graßnitz und TLF 2000 Aflenz mit Wasser zu versorgen.

    Die Übung konnte nach ca. zwei Stunden erfolgreich beendet werden.

     

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    Einsatzübersicht

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.