Freitag, 23. Juni 2017
Notruf: 122 / Euronotruf: 112

Gruppenfoto 1901

 

Kommandanten und deren Stellvertreter

Kommandant: Stellvertreter:
       
1887-1890 Johann Achtschin 1887-1890 Franz Saubichler
1890-1894 Adolf von Callisto 1890-1893 Johann Lenger
1894-1894 Josef Pichler 1893-1895 Josef Pichler
1894-1896 Heinrich Lechner 1895-1900 Josef Leodolter
1896-1896 Ludwig Lesirky (Lesirsky) 1900-1904 Johann Kroißenbrunner
1896-1904 Florian Pichler 1904-1906 Anton Trois
1904-1906 Anton Trois 1906-1908 Michael Kroißenbrunner
1906-1908 Ambros Kollment 1908-1908 Willibald Kammerhofer
1908-1912 Josef Pichler 1908-1912 Matthias Fürstner
1912-1915 Matthias Fürstner 1912-1921 Ambros Kollment
1915-1919 Anton Trois 1921-1925 Michael Kroißenbrunner
1919-1921 Matthias Fürstner 1925-1931 Josef Lenger
1921-1934 Willibald Kammerhofer 1931-1934 Roman Dörfler
1934-1939 Roman Dörfler 1934-1939 Max Fürstner
 
Während der NS-Zeit und des Krieges scheinen keine Eintragungen auf.    
 
1946-1952 Roman Dörfler 1946-1949 Rupert Schaffenberger
1952-1960 Johann Fürstner 1949-1965 Johann Kroißenbrunner
1960-1982 Josef Kroißenbrunner 1965-1982 Johann Korndon
1982-2000 Gottfried Korndon 1982-1995 Walter Fellner
2000-2017 Franz Fladischer 1995-1998 Norbert Lechner
2017- Kurt Tschuschnigg 1998-2000 Franz Fladischer
2000-2007 Erich Baumgartner
    2007-2012 Erich Fritz
    2012- Stefan Eder

 

Geschichtlicher Streifzug:

1887 Konstituierende Sitzung
1891 1. Bezirksfeuerwehrtag, Großbrand in Draiach
1892 1. Feuerbeschau, Bau eines Spritzenhauses
1893 Einweihung einer neuen Spritze
1906 Großbrand in Draiach
1924 Ankauf einer neuen Spritze
1926 Großbrand in Draiach
1928 Ankauf einer Motorspritze
1929 Großbrand in Jauring, Waldbrand im Seegraben
1937 Einweihung des neuen Rüsthauses
1948 Ankauf des ersten Rüstfahrzeuges der Marke Dodge
1949 Kommune Graßnitz übergibt kostenlos die Barhütte
1950 Ankauf einer Sirene, Aufnahme unterstützender Mitglieder
1954 Lawineneinsatz am Seeberg
1955 Ankauf der neuen Motorspritze
1956 Einweihung des Löschwasserbehälters in Draiach
1957 Unfall mit dem Dodge auf der Baumerhöhe, Opel Blitz wird angekauft
1959 Großbrand in Dörflach, Hochwassereinsatz
1961 Ausstattung der Kameraden mit Arbeitsuniformen
1965 Wirtschaftsgebäudebrand in Döllach
1968 Brand des Gemeindeamtes in Dörflach
1969 Ankauf zweier Funkgeräte
1971 Erste Jugendgruppe wird gegründet
1972 KLF der Marke Ford Transit wird angekauft
1974 Einweihung der Rosenbauer Pimpe
1976 Ankauf von drei schweren Atemschutzgeräten
1979 Hubschrauberbergung / Ochsenreichkar
1981 Stallbrand in Seebach
1982 Fertigstellung des Rüsthauszubaues
1983 Ankauf eines Mannschaftszeltes
1986 Brand in St. Ilgen / Hotel Bodenbauer
1987 Ankauf eines Tanklöschfahrzeuges, TLF 2000
1988 Ankauf der Abschleppachse
1992 Ankauf eines Kleinlöschfahrzeuges, KLF
1993 Bergung eines Segelfliegers
1995 Baubeginn für den Bürozubau
1997 Brand in Tutschach, Ankauf des ersten Computers
1998 Waldbrand in Pernegg
2000 Ankauf eines Mannschaftstransportfahrzeuges, MTF
2001 Installierung einer elektronisch gesteuerten Funksirene
2002 Großbrand in Göriach
2003 Chronikpräsentation
2004 1. Bezirksnassleistungsbewerb
2005 Schwerer Tanklastwagenunfall
2005 Bezirksnassleistungsbewerb, Ankauf eines Vernebelungsgerätes
2006 Schneeeinsatz in Mariazell, Festgartenrenovierung
2015 Umstellung auf Digitalfunk
2015 Gemeindestrukturreform (aus Aflenz-Kurort und Aflenz-Land wird Aflenz)
2016 Ankauf eines Tanklöschfahrzeuges, HLF2

 

Rüsthaus 1937

Einsatzübersicht